Episode 008 – Gefangen in Raum und Zeit 1: Dr. Who

Nach dem dramatischen Ende in Episode 7 sind Benne2 und Benne3 aka Sophie spurlos verschollen. Benne1 watschelt somit alleine durch die 8. Episode des BenneCasts und trifft auf seiner großen Pinguin-Reise auf die bezaubernde Zeitreisende Clara Oswald aka Laura aka @pixelpebbles. Gemeinsam reisen die beiden mit Mops-Geschwindigkeit in der Tardis durch Raum und Zeit und machen sich auf die Suche nach dem Rest des BenneCasts. Ganz nebenbei sprechen die beiden 5:12 Stunden über ihr Herzzhema „Doctor Who“.

Viel Spaß mit dem Auftakt der BenneCast-Zeitreisen-Trilogie! BenneCast will be back (to the future)! PS: Benne1 hat verboten, dass diese Episode den Titel „Doctorspiele“ trägt.

Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Kommentare zu Episode 008 – Gefangen in Raum und Zeit 1: Dr. Who

  1. Pixelpebbles sagt:

    Hihihi Doctorspiele xD

  2. Benne1 sagt:

    Wir sind ein seriöser Podcast! Nicht die Samurais! ;p

  3. Milano sagt:

    5h??? WTF Aber sehr toll ❤️

    • Benne2 sagt:

      Danke für deinen lieben Kommentar! Wir versuchen normalerweise das Zeitlimit von max. 120 Minuten einzuhalten. Aber wichtigen Herzthemen schenken wir gerne auch mal etwas mehr Aufmerksamkeit <3

      • Milano sagt:

        Ich bin ja noch Neuling im Whoniversum. Laura hat es mir letztens gezeigt und ich war hin und weg. Hab durch euch vieles gelernt und einiges besser verstanden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.